2018 »Drei Reben Rot«

trocken, kräftiges Aroma von schwarzen Beeren und Sauerkirsche, Edelbitterschokolade, konzentriert und weich am Gaumen, warmer Körper


Fine Ruby


Graham's Blend No.12 Ruby Port

frisch und aromatisch, angenehm fruchtig und lebendig, mit Tonic gemixt oder mit Sekt aufgegossen ein toller Aperó


Graham's Fine Ruby

körperreich, jugendlich-fruchtige rote Beerenaromatik, körperreich, besticht mit seiner sommerlich frischen Art, perfekt leicht gekühlt bei 12-14°C


Graham's Fine Tawny

hellere Farbe und feinere Textur als der Ruby, gut balancierte Noten von Nüssen, Mandeln und Trockenfrüchten, ideal als Aperitif oder als Abschluss einer Mahlzeit


Graham's Six Grapes Reserve Port

nur Trauben aus ausgewählten Lagen und Jahrgängen werden für diesen Ruby Reserve Port verwendet, vollmundig, kräftig beerige Noten von Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren harmonieren mit der Frische des Ruby-Charakters, unschlagbar zu dunkler Schokolade

0,375 l

2015 Graham's Late Bottled Vintage

hoch konzentrierte und komplexe Aromen weisen auf die lange Fassreife und die besondere Jahrgangsqualität hin, aromatische dunkle Kirschfrucht, reifen Beeren, füllig, weich und zugänglich am Gaumen, viel Körper, perfekt zu dunkler Schokolade und Käse


2019 Côtes de Bourg Reserve "Lion Noir"

trocken, konzentriert, fruchtige Anklänge von Schwarzkirsche, Thymian und dunkler Schokolade, kräftig, samtig, mit schmeichelnden Gerbstoffen


2019 Côtes de Bourg "Pour Amélie"

trocken, vollmundig, schmeichelnd, würzig-fruchtig mit reifer beeriger Note und Pflaume - ungeschwefelt


2017 »Ennak« Plus

trocken, Noten von reifen Blaubeeren und Brombeeren, dezente Würze. schwarzer Pfeffer, intensiv und konzentriert am Gaumen, etwas Zedernholz und Vanille, harmonische Tanninstruktur und Säurebalance


2020 »SLATE«

trocken, Aromen dunkler Früchte, schwarze Johannisbeere, leichte Kräuternoten, körperreich, weiche Tannine


2018 »LIMESTONE«

trocken, Aromen dunkler Früchte, Kirsche, floral, mineralische Töne, samtig und lang anhaltend


BIO 2020 »LE PURE SANS«

trocken, Aromen reifer roter Früchte, lebendiger und reichhaltiger Körper, runde Tannine


2017 Rooi Olifant Red Blend

trocken, Duft von Kirsche, schwarze Johannisbeere, Zedernholz, würzige Noten, mit reicher Fruchtfülle und samtig am Gaumen, lang anhaltend


EINS ZWEI ZERO Cabernet Sauvignon alkoholfrei - Weingut Leitz

reife Beerennoten, dunkle Kirsche, schwarze Johannisbeere, Blaubeere und schokoladige Anklänge, angenehm weiche Tannine


2017 »Settebraccia«

trocken, feines Aroma von Blaubeeren, ein Hauch von Kakao und Lakritze, warm am Gaumen, sehr elegant, harmonisch, delikate Tannine


2015 Malvasia »Sessantenario«

trocken, reife süße Waldbeeren, Vanille, schmeichelnd samtige Tannine, im Finale eine feine Würze, vollmundig und lang anhaltend


2020 Primitivo »Renato«

trocken, ausladend reife Brombeer- und schwarze Johannisbeeraromatik, würzige Noten von Pfeffer und Zimt, mollig-weich


2020 Primitivo »Trefilari«

trocken, im Bukett Aromen von Amarenakirsche und Brombeeren, ein Hauch von Nelken, geschmeidig und voll


2018 Cuvée N°1

trocken, delikate reife Schwarzkirschen und schwarze Johannisbeeren, Noten von Kakao und Gewürzen, intensiv und duftig, gut balanciert


2018 Domaine d'Albas

trocken, ausladend Frucht von reifen Brombeeren, süßen Heidelbeeren und saftiger dunkler Kirsche, samtig und schmeichelnd am Gaumen


2016 Chateau d'Albas

trocken, intensive, dunkle, Beerenfrucht, würzige Kräuternoten, Vanille, etwas schwarze Oliven, kraftvoll und mit anhaltendem Abgang


2019 ZERO S Rotwein - schwefelfrei

trocken, saftige, reife Schwarzkirsche, dunkle Beeren, milde Gerbstoffe, weich und samtig - ein Wein ohne Schwefelzusatz und geringem Histamingehalt


2018 Hensel & Gretel rot

trocken, vollfruchtig, mit Aromen von reifen schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren, samtige, balancierte Tannine, beeriges Finale


2018 Spätburgunder »Hand in Hand«

trocken, feine Sauerkirscharomatik, dezent würzige Noten und Schokolade, elegant und schlank


2018 Spätburgunder "Kallstadter Steinacker"

trocken, rote Beeren, Sauerkirsche, ätherische Noten von Gewürzen und Rauch, schlank und elegante Tanninstruktur


2019 »Nachschlag RED RED!«

trocken, tiefdunkel, beerige, würzige Noten, Kirsche, Pflaume, vollmundig. samtig


2019 Blaufränkisch Cabernet

trocken, kraftvoll, tintig, dunkel-beerig mit feiner, geschliffener Tanninstruktur


2016 Primitivio di Manduria Riserva


2018 Negramaro del Salento »Caleido«


2017 Lagrein Riserva "Praepositus"

trocken, tiefdunkel im Glas, reife Schwarzkirsche und Beeren, Noten von dunkler Schokolade, saftig, reife feine Tannine


2016 Spätburgunder »Alte Reben«

trocken, reife Frucht von Waldbeeren, schwarze Johannisbeere, dezent rauchige Noten, feine Holzwürze, elegant mit langem Finale


2018 »Aufwind« Rot

trocken


2019 Tapas Club Tempranillo

trocken, Duft von Schwarzkirschen und reifen Beeren, dezente Vanillenoten, saftig mit milden Tanninen


»Rot von Schwarz«

trocken, mittelkräftiger Rotwein mit animierendem Duft von dunklen Kirschen und reifen Beeren, delikater Würze und samtigen Tanninen


2016 Zweigelt "Edelacker"

trocken, dunkle Waldbeeren im Duft, wärmend-würzige Nuancen im Geschmack, kraftvoll und elegant, anhaltend dichte Tannine


2020 Blauer Zweigelt

trocken, reife schwarze Beerenfrucht, saftige Kirschnote mit eleganter Tanninstruktur,


2017 Merlot »Black Magic«

trocken, Aromen von reifen Pflaumen und grüner Paprika, Mokka-Note, konzentrierte Frucht, würzig, weiche Tannine


2020 Dornfelder

halbtrocken, aromatische Schwarzkirsche und dunkle Beeren, animierend, saftig


2020 Lagrein

trocken, saftige dunkle Beerenfrucht, samtig, eleganter Körper


2020 »Leichtigkeit des Seins« Rouge

trocken, feine Kirsch- und Johannisbeer-Noten, dezent würziges Spiel mit runden Tanninen und geringem Alkoholgehalt perfekt für die Frühlings- und Sommerküche

Pays d’Hérault

2018 »Entdeckung der Langsamkeit«

trocken, finessenreiche und ausdrucksstarke Aromen von dunklen Beeren, Schwarzkirsche und Pflaumen mit schokladigem Nachhall, geschliffene samtige Tannine

Corbières

2019 Animus

Tinto DOC Douro, Protugal
trocken, frische rote Frucht, Beeren und Kirschen, saftig am Gaumen, mit milden Gerbstoffen


2014 Tempranillo

trocken, kräftige dunkle reife Beerenfrucht, dichte, runde Tannine, elegant-würzig


2020 St. Laurent

trocken, animierend frischer Rotwein mit Duft von Veilchen, feiner Kirsch-, Roter Johannisbeer- Aromatik, samtig am Gaumen, ein idealer Begleiter zum Grillen oder Anti Pasti


2016 Pinot Noir

trocken, ausdrucksstark mit reifen Fruchtaromen von Himbeere und Erdbeere, dazu feine rauchige und würzige Noten, kraftvoll und saftig am Gaumen, samtig und anhaltend


2016 »Cuvée Germain«

trocken, ein fülliger Wein mit dunkler, reifer Beerenfrucht, eingekochte rote Früchte, üppig und lang anhaltend am Gaumen


2018 Chateau du Vieux Parc »L' Heritage«, Corbierès

trocken, intensive rote Beerenaromatik, feine würzige Noten, sanfte Tannine, lang anhaltend


2016 Château Mukhrani Saperavi Cabernet Sauvignon


2018 Habla del Silencio

trocken, intensive, dichte Farbe, Aromen von reifen Himbeeren und schwarzen Johannisbeeren, Gewürze, voller Körper, schmeichelnde Tannine


2019 Habla de la Tierra

trocken, tiefdunkel mit schwarzem Kern, dunkle Beerenfrucht und Schokolade, süßlich-florale Noten, füllig und samtig


2019 Trollinger mit Lemberger »Nashorn«

trocken, Anklänge von Heidelbeere und Himbeere, reife Zwetschge, herzhaft würzig, etwas Liebstöckel


2016 »Das kleine Kreuz«

trocken, Aromen von reifen Kirschen und schwarzen Beeren, dunkle Schokolade, Röstaromen, pfeffrige Noten, dichte samtige Tannine, langer Nachhall


2015 »Das Kreuz«

trocken, intensive, reife schwarze Frucht von Cassis, Schlehe und Schwarzkirsche, dazu Kakao-, Gewürz- und Zedernholznoten, konzentriert, dichte Struktur mit langem Nachhall


2019 »Le Clos«, Côtes du Roussillon


2017 »Padri«, Côtes du Roussillon Village

trocken, komplexer Duft von schwarzer Johannisbeere, reife rote Früchte, leichte Röstnoten, Gewürze, schmelzige Tannine, intensiv und lang anhaltend am Gaumen


2018 Pinot Noir

trocken, feine Schwarzkirsch- und Beeren-Noten, elegant, mittelschwerer Körper mit samtigen Tanninen

Elsaß

2018 Spätburgunder »Lösswand«


2020 Zweigelt

trocken, klare Kirschfrucht, schwarze Beeren, würzig, charmant


2019 Ju de Vie

trocken, feiner Duft von Schwarzkirsche, dunklen Beeren, Pflaumen und etwas Pfeffer, saftig am Gaumen, milde Gerbstoffe


2019 »Graf Mansfeld«

trocken, feine Würze des Zweigelt und frische Kirscharomatik des Spätburgunder, dezente Holz- und Vanillenote


2018 Côtes du Rhône

100% Grenache
trocken, dichte beerige Frucht, würzig pfeffrige Noten, schmeichelnde Gerbstoffe, lang anhaltend


2016 Châteauneuf-du-Pape

trocken, füllige Frucht von schwarzen Beeren, rauchig, würzig, lang anhaltend


2016 »Steinsatz«

trocken, komplexer, kraftvoller Rotwein mit Aromen von Pflaumen, Kirschen, schwarzen Johannisbeeren, Schokolade und feine Röstnoten


2018 »Tohuwabohu«

trocken, intensive schwarze Beeren, reife Pflaumen, zarte Vanillenoten, und Röstaromen, mit anhaltenden, schmeichelnden Tanninen


2020 »Ursprung«

trocken, füllige Frucht, schokoladige Noten


2019 »Black Print«

trocken, konzentriert, rauchig, intensive schwarze Beerenfrucht, schmeichelnd schokoladige Noten, feinwürzig


2020 »Ennak« Tinto

trocken, satte intensive Frucht von reifen Himbeeren und Schwarzkirsche, vollmundig und samtig mit delikater Würze


BIO 2018 »Volpe«

trocken, frisch-fruchtige Aromen von Sauerkirsche und Waldbeeren, harmonisch und elegant


BIO 2019 Morellino di Scansano

trocken, schmeichelnde Kirschfrucht, dunkle Beeren, feine Röstaromen und Vanille, samtig und anhaltend


2019 »Mandus« Primitivo

trocken, intensive Schwarzkirsch- und Pflaumenaromatik, kraftvoll und gehaltvoll


2017 »Ronco Nole«

trocken, Aromen von Kirsche, Minze und Vanille, fruchtig, vollmundig, dezente Gerbstoffe


2018 Sierra de Toloño Tempranillo

trocken, feiner, eleganter Roter aus dem Rioja, in französischen Eichenfässern gereift


2017 »Tamaral Roble«

trocken, Aromen von dunklen Kirschen, Röstnoten, samtige, junge Tannine


2019 Piedemonte Gamma Tinto

trocken, perfektes Gleichgewicht, komplex, feinwürzige Aromen von Waldbeeren, lebhafte Frucht


2017 Azabache Reserva

trocken, reife Frucht von Pflaume, schwarzer Johannisbeere und Gewürznoten, konzentriert und körperreich mit guter Länge


2017 Setencostas Tinto

trocken, intensive Aromatik von Waldbeeren und dunklen Kirschen, balsamisch reife Noten


2018 Herdade Paço do Conde

trocken, intensive Aromen von schwarzen reifen Kirschen und von wilden roten Beeren, am Gaumen kräftig und anhaltend


2018 Blaufränkisch

trocken, würzig und dicht, Pfefferaromatik, intensiver Duft von Sauerkirsche


2018 »Moritz«

trocken, Aromen dunkler Früchte, weicher Körper, Noten von Vanille und Pfeffer, reife süßliche Tannine


2021 Blauer Zweigelt

trocken, saftig, weich, Aromen von Brombeeren und Pflaume


2018 Regent

trocken, intensiver Duft von Cassis, dunkler Schokolade und reifen Kirschen, samtige Tannine


2017 »Fusion Rot«

trocken, aromatische Fruchtfülle, frischer und jugendlicher Geschmack, typisch warmer südpfälzer Charakter


2019 Pinot Noir »Tradition«

trocken, Aromen von reifen Walderdbeeren und getrockneten Pflaumen, Mandel- und Zartbitterschokoladennote, mittelschwerer Körper, elegant, kraftvolle und reife Tannine


2018 »Mano Negra«

trocken, fruchtiges Spiel mit herrlichen Kirsch-, Cassis- und Dörrpflaumenaromen,würzige Kräuter- und Pfeffernoten, feine Holznote, samtig, südländischer Charakter


2016 »Luitmar«

trocken, intensive Waldfrüchte-Aromen, dezente Holznote, beeindruckende Eleganz, viel Körper, kraftvolle Tannine,
ein brillanter Rotwein mit langer Lebensdauer


2018 »Incognito«

trocken, wunderbare Fruchtakzente, nicht so schwer im Alkohol, dennoch komplex im Geschmack, mittelschwerer Körper, weiche Tannine, ein Rotwein mit mediterranem Charakter und Pfälzer Fruchtigkeit


2018 Spätburgunder

trocken, dichter Burgunder mit leuchtend rubinroter Farbe, zarte Kirschnote, feine Tanninstruktur, 50% des Weines wurden im Holzfass ausgebaut


2012 Lemberger »St. Michelsfelder« Großes Gewächs

trocken, Duft von reifen Kirschen und Brombeeren, ein fruchtig, beeriger Auftakt im Mund, am Gaumen entsteht ein spannendes Spiel aus Säure und Gerbstoffen


2017 Spätburgunder

feinherb, Aromatik von roten Johannisbeeren und Himbeeren mit zart würziger Note


2018 Regent

lieblich, herrlich beeriges Aroma nach reifen roten Früchten


2016 Spätburgunder

trocken, Duft von Sauerkirsche und Wacholder, saftig, mit kerniger Struktur, im Abgang weich mit viel Frische


2020 Dornfelder

lieblich, intensive Aromatik von Schwarzkirsche und Brombeere, mittelkräftig und samtig


2019 Spätburgunder

trocken, im Holzfass gereift, samtig, Aromen von reifen Beeren und dunkler Kirsche


2016 Spätburgunder

trocken, kräftige dunkle Brombeer- und Kirschfrucht, spürbare feine Tannine, samtig langer Abgang

Entdecken Sie
unsere Aktuellen Angebote

Alle Angebote zeigen